Kartoffeln

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2
    Zubereitungszeit insg.: ca. 45 min

    Aloo-PalakDieses indische Gericht gibt es in vielen gering abweichenden Varianten. Allen gemein sind die beiden Hauptzutaten Kartoffeln (Aloo oder Alu) und Spinat (Palak).

    Bei den Gewürzen geht es von minimalistisch bis Gewürzmischung und mehr. Manche Varianten beinhalten auch Kokosmilch oder Gemüse. Meine Variante ist relativ einfach gehalten. 

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Wartezeit: 12 h über Nacht ziehen lassen
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    BauerntopfBauerntopf gibt es als Gewürzmischung *) im Supermarkt nebst Anleitung. Daraus kann man zum Beispiel Vegetarischer Bauerntopf für ganz viele Gäste kochen. Wenn man das Hackfleisch weglässt.

    Bauerntopf kann man aber auch einfach so mit einigen Küchengewürzen zubereiten. Und das geht so:

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 4
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    BratkartoffelnWer langweilig gebratene typisch deutsche Bratkartoffeln nicht mag, der probiere mal dieses Rezept aus. Ich nehme nur das, weil mir das andere zu fad ist.

    Fettig ist sowieso beides, also darf es auch gut schmecken. Dieses Rezept kann direkt als Hauptspeise ohne andere Beilagen oder Gebratenes herhalten.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2
    Zubereitungszeit insg.: ca. 45 min

    Fertige BrennnesselsuppeBrennnesselsuppe war bei der Nachkriegsgeneration durchaus bekannt, geriet dann aber in Vergessenheit. Heute ist sie aus Gesundheitsaspekten bei Heilkräuterkundigen wieder aktuell. 

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 3-4
    Zubereitungszeit insg.: ca. 40 min

    Chinakohl-Eintopf mit Champignons und BauchspeckHier ein weiteres Rezept mit Chinakohl. Der liegt im Herbst stapelweise preiswert und frisch im Laden. Sowas sollte man ausnutzen.

    Die Würze kommt vom Bauchspeck. Das Gericht ist rasch zubereitet und reicht je nach Hunger für 3 bis 4 Personen.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2-3
    Zubereitungszeit insg.: ca. 40 min

    Chinakohl-Eintopf mit HackfleischEin weiteres Rezept, um Chinakohl etwas bekannter zu machen. Er eignet sich gut für den Wok, als Salat oder für Eintöpfe.

    Dieses Rezept ergibt einen schnell zubereiteten Eintopf, den man auch gleich essen kann. Ziehen über Nacht ist nicht erforderlich.

    Mit einem ganzen Chinakohl reicht es für 4 bis 6 Personen. Dann müssen die Zutaten ungefähr verdoppelt werden. Wer mag, kann die Brühe zum Schluss noch Eindicken.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 4
    Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min

    Eier in SenfsosseEin Klassiker aus Kindertagen. Eier in Senfsoße hatte ich als Erwachsener völlig vergessen, bis ich das Gericht vor einigen Jahren auf einer Speisekarte gesehen habe.

    Wie konnte mir das nur entfallen? Es ist doch so einfach und hat auch immer gut geschmeckt. Also hier das Rezept, dass vielleicht auch Euch an die Kindheit erinnert.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 1
    Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min

    Gebratene Leber mit ZwiebelnEin Klassiker der deutschen Küche. Da braucht man eigentlich nicht mal eine Anleitung. smile

    Allerdings mag nicht jeder Leber. Die verschiedenen Lebersorten schmecken auch unterschiedlich. Falls ich das Gericht mal esse, was bei mir als Flexitarier sehr selten ist, dann nehme ich nur Kaninchenleber oder Geflügelleber.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Wartezeit: 45 min bis fertig gebacken
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    Gemüseauflauf

    Ich plündere sehr gern den Gemüsestand und mache dann einfach einen Gemüseauflauf.

    Passende Auflaufschalen mit Deckel *) unterschiedlicher Größe kann man sich leicht besorgen.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 3-4
    Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min

    Gemüsepfanne mit LeberkäseDieses Rezept mit Leberkäse habe ich - glaube ich - mal aus Bayern mitgebracht. Aber der Reis passt irgendwie nicht ins Bild. So richtig kann ich mich leider nicht mehr erinnern, welche meiner Urlaubsbekanntschaften das auf der Pfanne hatte.

    Was dem Gericht etwas fehlte, war genug Flüssigkeit. Der Reis saugt ziemlich auf. Ich empfehle also für mehr Soße zu sorgen und zum Schluss zu binden.

    Falls Ihr auch Ideen habt, kommentiert einfach unten Eure Vorschläge. laughing

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 1
    Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min

    Grünkohl mit PutenbrustHat man Grünkohl nach Grundrezept zubereitet, kann man ihn für verschiedene Gerichte als Beilage verwenden. Mal abgesehen von den vielen Varianten mit Mettenden, Kassler und Würstchen geht es auch kalorienärmer mit Ente oder Pute.

    Bei diesem Rezept wurden einfach nur Kartoffeln gekocht und eine Putenbrust kross angebraten. Und schon ist das Gericht fertig.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 3
    Zubereitungszeit insg.: ca. 1,5 h

    GrünkohlGrünkohl gehört - glaube ich - zu den Gemüsen, die man entweder mag oder verabscheut. Grünkohl hat einen angenehmen und leicht würzigen Geschmack. Er schmeckt nicht luschig oder fad.

    Viele Grünkohlgerichte kommen mit Fleisch- oder Wurstbergen einher. Viel angenehmer finde ich Grünkohl als vegetarisches Gericht. Das geht zum Beispiel schnell und einfach mit Räuchertofu und Kartoffeln.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2-3
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    Hähnchen-Fenchel-SuppeDiese Suppe war bei uns 2010 die Vorsuppe beim Silvestermenü. Danach ging das große Schlemmen los. Aber nicht so schlimm wie zu Weihnachten. wink

    Die Suppe hat einen anderen Geschmack als das übliche Eintopfeinerlei und lohnt sich zum Ausprobieren. 

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: >6
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    Irish StewIn Irland macht jeder seinen eigenen Stew und variiert das Gericht. Eigentlich wird das Gericht in einem Topf in Lagen abwechselnd geschichtet und 2,5 h bei 180 Grad im Ofen gegart.

    Das dauert mir viel zu lange. Deshlab hier ein Vorschlag für eine etwas schnellere Zubereitung.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2
    Zubereitungszeit insg.: ca. 45 min

    Kabeljau mit Kartoffel-Fenchel-GratinWenn es Herbst wird, ist Fenchelzeit. Die Knollen liegen zuhauf am Gemüsestand. Eine Zubereitungsvariante sind Aufläufe.

    Dabei sollte man die Fenchelscheiben möglichst dünn schneiden und die Garzeit nicht zu kurz wählen, sonst ist der Fenchel noch hart.

    Als Beilage eignet sich gut Reis.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2
    Zubereitungszeit insg.: ca. 45 min

    Kartoffel-Gemüse-Curry mit ReisDieses Rezept ist variabel. Die Gemüsezutaten lassen sich in einem sinnvollen Rahmen variieren, je nachdem, was gerade frisch verfügbar ist oder worauf man Appetit hat.

    Mit sinnvoll meine ich, dass nicht jegliches Gemüse gedankenlos zusammengeworfen werden sollte. Das Grundprinzip ist, dass man die Gemüse nacheinander in Abhängigkeit ihrer Gardauer zum Curry hinzu gibt. Beilage ist Reis.

  • Schwierigkeitsgrad: mittel
    Vorbereitungszeit: 24 h für Sauerteig ansetzen
    Wartezeit: 45 min Teigruhe, 60 min Gärzeit (je nach Wärme)
    Zubereitungszeit insg.: ca. 27 h, die meiste Zeit hat man Freizeit. ;)

    Kartoffelbrot fertig gebackenDie Kunst liegt bei diesem Rezept darin, den Teigling mit der passenden Festigkeit hinzubekommen. Man sollte dafür bereits Erfahrung mitbringen. Wenn der Teigling nämlich zu weich ist, fließt er im Ofen auseinander und das Brot sieht häßlich aus und ist zu flach. Ist der Teig zu fest, bekommt man einen Ziegelstein für den Hausbau. wink

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 4
    Zubereitungszeit insg.: ca. 20 min

    Kartoffelsalat Hawaii

    Ein Klassiker: Der Kartoffelsalat. Um den Appetit anzuregen, holen wir uns mit bisschen Ananas und einer Banane den Exotenbonus in die Schüssel und schon schmeckt es GANZ NEU!

    Möchte man den Salat nicht gleich an einem Tag verspachteln und fürchtet, dass sich die Banane nach längerer Zeit verfärbt (so wie ich), kann man die Banane auch substituieren. Ich habe das in diesem Falle mit Kidneybohnen gemacht. Die Mengenangaben sind in größeren Spannen angegeben. Das Verhältnis sollte ungefähr stimmen. Die Salatzubereitung geht sehr schnell, nur das Kochen der Kartoffeln dauert seine Zeit.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 3-4
    Zubereitungszeit insg.: ca. 1,5 h

    Lachs-Kartoffel-GratinJenseits der Welt der Fischstäbchen gibt es Kostbarkeiten wie Lachs-Kartoffel-Gratin. laughing

    Probiert es einfach mal aus. Ihr schmeckt dann schon, was ich meine. wink

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Zubereitungszeit insg.: ca. 2,5 h

    LinseneintopfHerbst- und Winterzeit - Eintopfzeit. Das ist eines meiner eigenen Rezept und basiert nicht auf Jahrhunderte alten überlieferten Familienrezepten. laughing

    Der Kassler verleiht dem Gericht eine kräftig-würzige Note.