Aloe Vera Body LotionWer wie ich zu Hause haufenweise Aloe Vera Pflanzen hat, kann sich eine Aloe Vera Creme selber machen. Aloe Vera spendet Feuchtigkeit für trockene Haut.

Zugeschrieben wird der Aloe Vera auch eine schmerzlinderne bzw. heilungsförderde Wirkung bei Verbrennungen und Sonnenbrand.

Angenehm ist für viele eine Body Lotion, die sich gut verreiben lässt und schnell einzieht. Wenn man nur fest genug dran glaubt, hat man hinterher quasi wieder Babyhaut. laughinglaughinglaughing Hier mal ein Rezept für den Baby-Popo. tongue-out

Als erstes wird "geerntet". Achtet auf Sauberkeit, damit möglichst wenig Keime an die Lotion kommen. Sie ist ohnehin nicht endlos haltbar, aber jeder Keim kann die Haltbarkeit verkürzen.

Gewinnung des Aloe Vera Gels:

  1. Die Arbeitsfläche, das Messer, den Löffel, die Hände usw. desinfizieren.
  2. Man schneidet an der Pflanze unten ein dickes Blatt ab (ca. 250 g) oder nimmt eine kleinere mit mehreren Blättern.
  3. Dann kürzt man die Spitze. Man kann auch die Stachelkante abschneiden, damit man sich nicht verletzt. Aber ich hatte damit noch kein Problem.
  4. Das Blatt mit dem Schnitt nach unten auf Küchenpapier oder ein Küchentuch stellen. Vielleicht gegen die Wand lehnen o.ä. Man kann das Blatt auch aufhängen. Aus dem Blatt tritt gelblicher Saft aus, den man nicht benötigt. Das dauert ca. 30 min.
  5. Anschließend wird das Blatt auf der ganzen Länge mit einem Messer durchgeschnitten.
  6. Nun das spätere Mixgefäß desinfizieren und wiegen.
  7. Mit einem Teelöffel wird das Gel aus dem Blatt bzw. den Blättern gekratzt und in das Gefäß gegeben.
  8. Zum Schluss wird nochmals gewogen. Die Differenz ist das Gewicht vom Gel.

Zutaten für die Lotion:

im Verhältnis 1:1. Es kommt also auf die Menge des gewonnenen Gels an.

  • einige Tropfen Vitamin E *) (Tocopheryl Acetate)

Vitamin E wirkt hautpflegend und natürlich konservierend. Öle sollen damit nicht ranzig werden.

Herstellung:

  1. Die Zutaten in eine kleine Schüssel o.ä. geben. Das Öl vorher warm schmelzen.
  2. Mit einem Stabmixer *) so lange mixen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.
  3. In ein flaches Glas abfüllen, zum Beispiel ein Konservenglas mit Twist-off Deckel *),  und im Kühlschrank aufbewahren.

Die Body Lotion kann man nach dem Duschen auf die Haut auftragen. Sie ist normalerweise fest, wird aber durch die warme Haut wieder flüssig und zieht gut ein.

Aloe Vera Body Lotion mixen
Aloe Vera Body Lotion mixen
Aloe Vera Body Lotion
Aloe Vera Body Lotion

 

*) Amazon-Partnernet-Link. Die mit Sternchen *) gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-Links, Affiliate-Links oder auch Provision-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, gelangen Sie auf die Amazon-Website zu einem Produkt oder auch einer Liste von Produkten. Wenn Sie über diesen Link einkaufen, bekomme ich von Ihrem Einkauf eine Provision, die zur Deckung der Betriebskosten für diese Website verwendet wird. Für Sie verändert sich der Preis bei Amazon dadurch nicht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren