Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Gesundheitliche Verkehrsbelastung in Deutschland 2015Diese Woche fiel mir ein Pressehinweis zum ICCT auf. Das International Council on Clean Transportation (ICCT) hat eine Studie zur globalen Luftverschmutzung aufgrund von Emissionen aus dem Verkehr veröffentlicht. Das ICCT ist eine gemeinnützige Organisation. Sie soll Forschung und Analysen für Umweltbehörden ohne Einflussnahme durch Lobbyisten erstellen. Hinweise des ICCT an die US-Umweltbehörde führten 2015 zur Aufdeckung der Dieselmanipulationen von VW.

Die Ergebnisse der Studie - schon allein für Deutschland - sind erschreckend. Im Jahr 2015 sollen ca. 13.000 frühzeitige Todesfälle auf Feinstaub und Ozon aus dem Verkehr zurückzuführen sein. Hochgerechnet auf die verursachten Ausgaben im Gesundheitssektor soll es sich um Gesundheitsschäden von rund 97 Mrd. Euro handeln.

Gesundheitliche Verkehrsbelastung in Deutschland 2015

Zwei Drittel der Luftbelastung kommen dabei von Dieselfahrzeugen, gefolgt vom Schiffverkehr (14%). Landwirtschaft, Zugverkehr und sonstiger Verkehr liegen darunter. Es wurden weltweit 100 Ballungsgebiete untersucht. Normalisiert man die Zahlen der vorzeitigen Todesfälle auf die Bevölkerungsanzahl, befinden sich Berlin, Köln und Stuttgart unter den schlimmsten Städten.

Deutschland hat weltweit die vierthöchste Zahl an frühzeitigen Todesfällen in Folge der Verschmutzung aus dem Verkehr - hinter China, Indien und den USA. 

Noch schlimmer: Bezieht man die Zahlen auf die Bevölkerungszahl, so hat Deutschland die höchste Sterberate unter den großen Volkswirtschaften, 17 frühzeitige Todesfälle auf 100.000 Einwohner bzw. eine 50% höhere Sterbequote als im Mittel in der EU.

Weltweit zusammengerechnet beliefen sich die Lebenszeitverluste 2015 durch vorzeitige Todesfälle auf 7.8 Million Jahre und verursachten ca. 1 Trillion US Dollar an Gesundheitskosten.

 

 

*) Amazon-Partnernet-Link. Die mit Sternchen *) gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-Links, Affiliate-Links oder auch Provision-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, gelangen Sie auf die Amazon-Website zu einem Produkt oder auch einer Liste von Produkten. Wenn Sie über diesen Link einkaufen, bekomme ich von Ihrem Einkauf eine Provision, die zur Deckung der Betriebskosten für diese Website verwendet wird. Für Sie verändert sich der Preis bei Amazon dadurch nicht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Buchempfehlungen Klimawandel

Der Klimawandel: Diagnose, Prognose, Therapie *)
von Stefan Rahmstorf und Hans Joachim Schellnhuber.

Das sechste Sterben: Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt *)
von Elizabeth Kolbert und Ulrike Bischoff.

Die mit Sternchen *) gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-Links, Affiliate-Links oder auch Provision-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, gelangen Sie auf die Amazon-Website zu einem Produkt. Wenn Sie über diesen Link einkaufen, bekomme ich von Ihrem Einkauf eine Provision, die zur Deckung der Betriebskosten für diese Website verwendet wird. Für Sie verändert sich der Preis bei Amazon dadurch nicht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.