Schwierigkeitsgrad: einfach
Personen: 2
Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Gnocchi in Parmesan-Salbei-SauceWenn der Salbei im Garten oder auf dem Balkon wuchert, dann ist Zeit für leckere Gerichte mit Salbei.

Für dieses Rezept braucht man nur wenige Zutaten und bekommt fix ein leckeres Mittagessen.

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Gnocchi nach Packungsanleitung in einem Topf *) kochen.
  2. Salbei waschen, Wasser abschütteln. Einige Blätter zur Garnierung aufheben, Rest in Streifen schneiden.
  3. Die Butter in einem zweiten Topf *) zerlassen und den Parmesan hinzugeben. Käse anschwitzen. (Die Masse wird recht klumpig).
  4. Mit Sahne ablöschen, langsam erhitzen und unter Rühren den Käse auflösen. Kurz aufkochen lassen.
  5. Die Salbeistreifen zur Soße geben und unterrühren.
  6. Die Gnocchi anrichten, mit der Soße übergießen und mit Salbeiblättern garnieren.

Sehr lecker! Lasst es Euch schmecken!

 

Gnocchi in Parmesan-Salbei-Sauce
Gnocchi in Parmesan-Salbei-Sauce

 

*) Amazon-Partnernet-Link. Die mit Sternchen *) gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-Links, Affiliate-Links oder auch Provision-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, gelangen Sie auf die Amazon-Website zu einem Produkt oder auch einer Liste von Produkten. Wenn Sie über diesen Link einkaufen, bekomme ich von Ihrem Einkauf eine Provision, die zur Deckung der Betriebskosten für diese Website verwendet wird. Für Sie verändert sich der Preis bei Amazon dadurch nicht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren