Schwierigkeitsgrad: einfach
Wartezeit: 45 min bis fertig gebacken
Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Gemüseauflauf

Ich plündere sehr gern den Gemüsestand und mache dann einfach einen Gemüseauflauf.

Passende Auflaufschalen mit Deckel *) unterschiedlicher Größe kann man sich leicht besorgen.

Zubereitung:

  1. Gemüsestand plündern. Alles, was man kleinschnippeln kann und schmeckt. laughing
  2. In eine Auflaufform schichten. (Kohlrabi, Möhren, Kartoffeln, Zuccini, Paprika, Mairübchen, Blumenkohl, Brokkoli, Zwiebeln, Sellerie, usw.)
  3. Mit Gewürzsalz bestreuen.
  4. Etwas Öl drüberträufeln.
  5. Deckel drauf oder zweite gleiche Schale darüber stülpen.
  6. Bei 180 Grad 45 min im Ofen garen.

Nach dem Garen kann man auch andere Würzsoßen darüberträufeln, z.B. Sojasoße *)Austernsauce *), usw.

Gemüseauflauf Gemüseauflauf
Gemüseauflauf Gemüseauflauf

 

Andere Varianten

Gemüseauflauf mit Champignons
Gemüseauflauf mit Champignons

 

*) Amazon-Partnernet-Link. Die mit Sternchen *) gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-Links, Affiliate-Links oder auch Provision-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, gelangen Sie auf die Amazon-Website zu einem Produkt oder auch einer Liste von Produkten. Wenn Sie über diesen Link einkaufen, bekomme ich von Ihrem Einkauf eine Provision, die zur Deckung der Betriebskosten für diese Website verwendet wird. Für Sie verändert sich der Preis bei Amazon dadurch nicht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren